Mit Kräutern gefüllte Kartoffel-Nocklan und Rum

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Die mehligen Kartoffeln werden geschält, gekocht, passiert und noch warm mit Butter, Eiern, Mehl, Salz und einer Prise weißem Pfeffer vermengt und in den Kühlschrank gestellt. Das Gemüse klein hacken, Pinienkerne und Rosinen beimengen, mit einer Prise Salz und Pfeffer würzen sowie mit wenig Mehl bestäuben. Diese Füllung wird auf den in dünne Scheiben geschnittenen, kompakten Kartoffelteig gegeben und zu einem Nockerl geformt. Die „Nocklan“ in einem offenen Wassertopf – mit Salz und Öl – kochen, bis sie an der Oberfläche schwimmen und gar sind. Am Teller anrichten, mit geriebenem Räucherkäse bestreuen und mit zerlassener Butter sowie einem
Schuss Rum „on top“ servieren.

Getränkeempfehlung: Rum Holzfass und Quellwasser

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare3

Mit Kräutern gefüllte Kartoffel-Nocklan und Rum

  1. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 01.11.2015 um 01:26 Uhr

    schon gespeichert!

    Antworten
  2. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 08.07.2014 um 19:44 Uhr

    super

    Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 23.09.2013 um 10:49 Uhr

    Das muß ich unbedingt probieren

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche