Mit Hähnchenfleisch Gefüllte Paprika

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Hähnchenbrustfilet
  • 1 Paprika
  • Öl (zum Anbraten)
  • 100 g Hüttenkäse
  • 1 sm Zwiebel
  • Schnittlauch
  • Petersilie
  • Paprikapulver
  • Chili-Gewürz
  • Paradeismark

Von der Paprika den Deckel klein schneiden, die Kerne auskratzen und abspülen. Hähnchenbrust in Würfel schneiden, Öl in einer Bratpfanne erhitzen und die Hähnchenwürfel darin ungefähr 8 Min. stark anbraten und auskühlen. Aus Kräutern, Gewürzen, Hüttenkäse, Paradeismark und den abgekühlten Hähnchenwürfeln eine Mischung machen und den Paprika damit fällen. Paprikadeckel aufsetzen.

Dazu passt: Semmeln bzw. Brot

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mit Hähnchenfleisch Gefüllte Paprika

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte