misto di verdure con salvia - Mischgemüse mit Salbei

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Zubereitung:

  • ca. 15 Min.
  • 120 g Geputzte
  • Artischockenherzen
  • 80 g Rosenkohl
  • 80 g Karotten
  • 10 g Walnüsse
  • 2 Teelöffel Olivenöl (beste Qualität)
  • 5 Salbeiblätter (frisch)
  • Pfeffer
  • Salz

Karotten in Scheibchen schneiden, den Rosenkohl auf der Unterseite kreuzförmig einkerben und gemeinsam mit den Artischockenherzen 5 Min. in Wasser abkochen. Gemüse abschütten, Rosenkohl halbieren. In einer Bratpfanne das Öl mit den Salbeiblättern erhitzen, Gemüse dazugeben und in etwa 10 Min. durchschwenken. Zum Schluss die grob gehackten Walnüsse zufügen, mit Pfeffer und Salz nachwürzen und sehr heiß zu Tisch bringen.

Der botanische Name für Salbei "salvia" kommt von "salvus", also gesundheitsfördernd. Salbei ist in der Tat ein Arzneikraut. Es wirkt antiseptisch und beinhaltet pflanzliche Hormone, die die Körperspannung und das Reaktionsvermögen stärken. Also das perfekte Gewürz zum Hervorheben der Schutzkraefte des Körpers.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

misto di verdure con salvia - Mischgemüse mit Salbei

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche