Misosuppe mit Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für Die Dashi-Brühe:

  • 1 Kombu (ca. 15 x 15 cm)
  • 3 EL Bonito-Flocken

Einlage:

  • 2 Teelöffel Wakame
  • 3 EL Misopaste
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Tofu
  • 2 Jungzwiebel
  • 200 g Japanische Weizennudeln
  • 1 Chilischote
  • 100 g Sojabohnensprossen
  • 1 EL Öl
  • 1 Teelöffel Sesamsamen
  • 2 EL Koriander (Blättchen)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

1. Den Kombu genau mit einem Geschirrhangl abwischen, auf keinen Fall abspülen. Kombu mit 800 ml Wasser in einem Kochtopf gemächlich bei mittlerer Hitze offen zum Kochen bringen. Sobald das Wasser zu einkochen beginnt, den Kombu entfernen. Darauf das Wasser noch mal aufwallen lassen.

2. Die Bonito-Flocken in den Kochtopf Form und wiederholt aufwallen lassen.

Etwa Liter Minute warten, bis die Flocken auf den Boden sinken, dann die klare Suppe durch ein Geschirrhangl abschütten.

3. Die Wakame in kaltem Wasser einweichen. Die Dashi-klare Suppe bzw. 800 ml einer anderen klaren klare Suppe erhitzen. Die Misopaste untermengen, bis sie sich vollständig gelöst hat. Die Suppe mit Salz und Pfeffer würzen.

4. Den Tofu abwaschen, abtrocknen und in Würfel schneiden. In die Suppe Form und 4 bis 5 Min. leicht leicht wallen. Die Frühlingszwiebeln reinigen, abspülen, abschneiden und ebenfalls in die Suppe Form.

5. Die Nudeln in heissem Wasser kurz aufwallen lassen und dann auf der Stelle in kaltem Wasser abschrecken.

6. Die Chilischote der Länge nach halbieren, entkernen, abspülen und in Streifchen schneiden. Die Sojabohnensprossen in einem Sieb heiß abschwemmen und abrinnen. Zusammen mit den Chilis im Wok oder in einer Bratpfanne im heissen Öl anbraten, den Sesamsaat kurz mitrösten. Die Nudeln, die Sprossen und die Wakame auf vier Dessertschälchen oder tiefe Teller gleichmäßig verteilen, die heisse Suppe darüber gießen und mit den Korianderblättchen garniert zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare0

Misosuppe mit Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche