Miso-Suppe mit Tofu und Gemüse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

  • 2 EL Reismiso (oder Gerstenmiso)
  • 600 ml Wasser
  • 1/2 TL Instant-Gemüsebrühe
  • 1 Stück Karotte (klein)
  • 50 g Brokoli (kleine Röschen)
  • 100 g Tofu (mittelfest, oder fest)
  • 3 Stück Erbsenschoten (feine Streifen)
  • 1 Stück Frühlingszwiebel (feine Ringe)

Miso mit 2 EL kaltem Wasser glatt rühren. Wasser mit Instant- Gemüsebrühe zum Kochen bringen. Karotten, Brokkoli und Tofu dazugeben, zugedeckt 2 Minuten köcheln. Erbsenschoten untermischen, 1 Minute köcheln. Suppe vom Herd nehmen, Misopaste einrühren. Suppe in Schalen gießen, mit Frühlingszwiebeln bestreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
5 3 0

Kommentare12

Miso-Suppe mit Tofu und Gemüse

  1. konrak
    konrak kommentierte am 17.01.2017 um 10:10 Uhr

    Tolles Resteessen - einfach alles was an Gemüse im Kühlschrank ist kommt in die Suppe - je nach Sorten wird es dann entweder eine Minestrone oder eine Miso Suppe Tofu geht bei beiden Varianten

    Antworten
  2. ninica_2806
    ninica_2806 kommentierte am 30.09.2015 um 22:29 Uhr

    toll

    Antworten
  3. wienermaus
    wienermaus kommentierte am 20.02.2015 um 11:08 Uhr

    ich mag sehr die Miso Suppe ,schmeckt so gut und die ist schön ausgiebig und auch so gesund!!

    Antworten
  4. mirandaly
    mirandaly kommentierte am 03.02.2015 um 11:56 Uhr

    sehr gut !

    Antworten
  5. Angela1968
    Angela1968 kommentierte am 11.01.2015 um 11:25 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche