Miso-Shiru - Misosuppe Mit Tofu

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 150 g Porree
  • 2 Bund Schnittlauch

Aus Dem Asienladen:

  • 200 g Tofu
  • 1 EL Hon-Dashi (getrocknete Thunfischflocken, Insta
  • 6 EL Sojasosse
  • 4 EL Reisessig
  • 4 EL Helle Misopaste (Sojabohnenpaste
  • 2 EL Wakame (getrockneter Seetang)
  • Sansho-Pfeffer (jap. Pfeffermischung)

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

1. Porree reinigen, abspülen, in zirka 5 cm lange feine Streifchen schneiden. Tofu klein würfeln.

2. 1, 2 Liter Wasser mit Hon-Dashi erhitzen. Sojasosse, Reisessig und Misopaste unterziehen.

3. Porree, Tofu und Wakame zur klare Suppe Form und zirka 4 min mitgaren.

4. Schnittlauch in einem Sieb mit kochend heissem Wasser blanchieren (überbrühen), abgekühlt abbrausen und zu 4 kleinen Bündeln verknoten.

5. Suppe mit Sansho-Pfeffer überstreuen und mit Schnittlauch-"Knoten" zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Miso-Shiru - Misosuppe Mit Tofu

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche