Mischbrot mit Speck und Zwiebeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 20

  • 100 g Speck (durchwachsen)
  • 200 g Zwiebel
  • 1 Backmischung: Weizen-Mischbrot für 1 Brot
  • Mehl (zum Bestäuben)
  • 250 ml Wasser (lauwarm (1))
  • 1 Kastenform 2 Liter Inhalt

Den Speck fein würfelig schneiden. Zwiebeln abziehen und ebenfalls in feine Würfel schneiden. Speck in einer beschichteten Bratpfanne anbraten, das Fett abschütten und die Zwiebelnanduensten.

Den Brotteig nach Anweisung auf der Packung machen. Die Germ jedoch mit dem Wasser (1) anrühren. Anschliessend Mehl, Speck und Zwiebeln unterkneten.

Das brot weiterverarbeiten wie auf der Packung beschrieben. Zu einem ovalen Brotlaib formen bzw. in eine Kastenform Form und von Neuem 1 Stunde gehen. Mit Wasser bestreichen und leicht mit Mehl bestäuben. In die Mitte des backofens schieben und 50 bis 60 min backen.

E-Küchenherd: Grad: 200

Gas: Stufe: 3

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mischbrot mit Speck und Zwiebeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche