Minzgelee mit weisser Schokoladensosse

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

Für das Gelee:

  • 1 bottle Weisser Traubensaft (0, 7 Liter)
  • 40 ml Waldmeistersirup
  • 40 ml Pfefferminzlikör
  • 1 Vanilleschote
  • 10 Blatt Gelatine (weiss)
  • 1 Bund Minze

Für die Schokososse:

  • 100 ml Milch
  • 150 g Kochschokolade (weiss)
  • 0.5 Pk. Beerencocktail (Tk)

Likör, Traubensaft, Sirup, Wasser und Vanillemark erhitzen. Gelatine in kaltem Wasser einweichen und in dem Saft schmelzen. Minze spülen, trockenschütteln, die Blättchen von den Stielen zupfen und die Hälfte davon in Portionsförmchen gleichmäßig verteilen. Die lauwarme Geleeflüssigkeit daraus gießen und im Kühlschrank erstarren.

Für die Soße Milch erhitzen. Kuvertuer hacken und darin zerrinnen lassen, auskühlen.

Portionsförmchen kurz in heisses Wasser tauchen und das Gelee auf Teller stürzen. Die Soße und die aufgetauten Beeren rundum gleichmäßig verteilen. Mit den übrigen Minzeblättchen garnieren.

Für 6 Porionen mit jeweils ca. 290 Kalorien / 1218 Joule

* Aus dem Journal für die Frau 4/93

Tipp: Verwenden Sie ruhig bessere Schokolade - umso herrlicher schmeckt das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minzgelee mit weisser Schokoladensosse

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche