Minze-Paradeiser-Marmelade

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 kg Fleischparadeiser
  • 1 kg Gelierzucker (1:1)
  • 2 Orange (unbehandelt)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 2 Stängel Minze
  • etwas Alkohol (80 Vol.-%)

Für die Minze-Paradeiser-Marmelade die Paradeiser blanchieren (überbrühen) und die Haut abziehen. In Stücke schneiden, dabei die Kerne entfernen.

Orangen und Zitrone mit heißem Wasser abspülen und trocken reiben. Die Schale der Orangen und die Schale einer halben Zitrone mit einem Sparschäler abschälen, die Früchte auspressen.

Minze waschen, trocken schütteln, die Blättchen abzupfen und fein hacken.

Alle Zutaten in einen Topf geben und sprudelnd einkochen. Gelierprobe machen: Geben Sie etwas Marmelade auf ein Teller. Wird sie gleich fest, dann ist die Marmelade fertig. Wenn nicht, dann noch etwas länger einkochen.

Die Marmelade in vorbereitete Twist-off-Gläser füllen, mit etwas Alkohol beträufeln und anzünden. Sofort verschließen und die Minze-Paradeiser-Marmelade kühl und dunkel lagern.

Tipp

Sie können die Paradeiser für die Minze-Paradeiser-Marmelade auch mit Haut und Kernen verarbeiten und die Marmelade zum Schluss durch ein Haarsieb passieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minze-Paradeiser-Marmelade

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche