Minz-Öl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1 lg Zweig krause Minze
  • 2 Pfefferminze
  • 1 sm Zweig Koriander
  • 3 Knoblauchzehen
  • 750 ml Pflanzenöl

Küchenkräuter abspülen und auf Küchenpapier sehr gut abrinnen, 2 bis 3 Tage zum Trocknen aufhängen. Knoblauchzehen von der Schale befreien und halbieren. Küchenkräuter und Knoblauchzehen in eine Flasche Form, Öl darübergiessen, gut verschließen und abgekühlt stellen. Nach 14 Tagen filtern, in eine Flasche befüllen und abgekühlt stellen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minz-Öl

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte