Minutensteak mit Parmesan

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 4 Scheiben Rindsfilet, 1/2 cm dick
  • 100 g Parmesankäse (gerieben)
  • 4 Paradeiser
  • 200 ml Balsamicoessig
  • 1 Rosmarin
  • 1 Thymian
  • 2 Knoblauchzehen (in einer Schale angedrückt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • Zucker
  • Olivenöl

- Sass Rinderfiletscheiben mit Salz würzen und mit Pfeffer würzen. Paradeiser von der Schale befreien, entkernen und in Würfel schneiden. Nun mit ein wenig Zucker, Pfeffer, Salz und einem Spritzer Olivenöl zehn min einmarinieren.

Parmesankäse frisch hobeln. Balsamessig-Essig mit Rosmarin, Thymian und den beiden angedrückten Knoblauchzehen im Kochtopf um die Hälfte kochen.

Nun die Minutensteaks von jeder Seite 30 Sekunden in Olivenöl scharf anbraten. Tomatenfilets und Parmesan darüber Form und mit eingekochtem Balsamessig-Essig würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minutensteak mit Parmesan

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche