Mint Sauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 50 g Minze (frisch)
  • 60 ml Wasser
  • 1.5 Gestrichene Essl. Zucker
  • 120 ml Malzessig

Die berühmte britische Minz-Sauce reicht man z. B. zu Roast Grouse und Roast Leg of Lamb. Hacken Sie die Minze fein. Kochen Sie das Wasser mit dem Zucker auf. Wenn sich der Zucker aufgelöst hat, nehmen Sie den Kochtopf von dem Küchenherd und rühren Minze und Essig hinein. Abkühlen und die kalte Sauce mit Zucker und Essig nachwürzen. Rühren sie die Sauce vor dem Servieren von Neuem auf. Tipp: - Nehmen sie zum Zerkleinern der Minze ein Messer. Kräutermühlen zerreissen Minze wie ebenso jedes andere Kraut, so dass der würzige Saft verloren geht.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mint Sauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte