Minispiesschen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Hähnchenbrustfilet
  • 1 sm Zucchini
  • 100 g Ananas
  • 0.5 EL Oregano
  • Zitronen (Saft)
  • 1 EL Olivenöl
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Paradeiser
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Basilikum (Blättchen)

Fleisch 1 1/2 cm groß würfelig schneiden. Zucchino abspülen, 1 cm dicke Scheibchen schneiden. Ananasscheiben vierteln.

Fleisch, Zucchino und Ananas abwechselnd auf Holzspiesschen stecken.

Oregano mit Saft einer Zitrone und Öl durchrühren. Knoblauch ausdrücken und dazugeben, mit Pfeffer würzen. Spiesschen bestreichen, einmarinieren.

Für die Sauce Paradeiser klein würfeln. Mit Cayenne, Salz und Pfeffer würzen. Basilikum in Streifchen unterziehen.

Spiesschen 5 bis 7 Min. in der Bratpfanne rösten, mit Salz würzen. Mit der Sauce zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minispiesschen

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche