Mini-Stollen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

  • 50 g Kandierte Früchte (gemischt, gewürfelt)
  • 1/2 Stamperl Rum
  • 75 g Rosinen
  • einige Tropfen Bittermandelaroma
  • 300 g Mehl
  • 1/2 Pkg. Backpulver
  • 125 g Topfen
  • 1 Ei
  • 75 g Butter (weich)
  • 1/2 Pkg. Vanillezucker
  • 100 g Zucker
  • 1/2 Zitrone (Schale)
  • 1 Prise Salz
  • 75 g Mandeln (gehobelt)
  • 50 g Mandeln (gemahlen)
  • Staubzucker (zum Bestreuen)

Für die Mini-Stollen zunächst die kandierten Früchte und die Rosinen in Rum einweichen. Das Bittermandelaroma hinzufügen. Das Backrohr auf 200 °C vorheizen.

Mehl und Backpulver auf der Arbeitsfläche vermischen. Eine Mulde in die Mitte drücken. Topfen, Ei, Butter, Vanillezucker, Zucker, Zitronenschale sowie eine Prise Salz hineinleeren und leicht verkneten.

Dann gehobelte und gemahlene Mandeln, kandierte Früchte und Rosinen unterkneten.

Den Teig auf die Mini-Kastenförmchen (am besten aus Silikon) verteilen und für 10 Minuten auf der mittleren Schiene ins Backrohr stellen. Danach die Hitze auf 170 °C reduzieren und nochmals 10-15 Minuten backen. Am besten eine Stäbchenprobe machen.

Die Mini-Stollen aus den Förmchen lösen und noch warm mit einer dicken Schicht Staubzucker bestreuen.

Zum dazugehörigen Rezeptvideo

Tipp

Für die Mini-Stollen können verschiedene Silikonformen gewählt werden, zum Beispiel auch Sterne.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
10 7 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare14

Mini-Stollen

  1. Gabriele Mitterhauser
    Gabriele Mitterhauser kommentierte am 14.12.2015 um 09:53 Uhr

    Nett verpackt sind die Mini-Stollen eine tolle Geschenkidee!

    Antworten
  2. heuge
    heuge kommentierte am 20.11.2016 um 20:27 Uhr

    ganz, ganz einladend und ideal zum Weiterschenken pro Person unter dem Christbaum

    Antworten
  3. JJulian
    JJulian kommentierte am 16.12.2015 um 00:37 Uhr

    genial

    Antworten
  4. julebo
    julebo kommentierte am 15.12.2015 um 18:13 Uhr

    süß

    Antworten
  5. nunis
    nunis kommentierte am 12.12.2015 um 14:01 Uhr

    lecker

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche