Mini-Stollen mit exotischer Füllung

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 3

Für den Teig:

  • 300 g Mehl
  • 1 Würfel Germ
  • 8 EL Milch
  • 1 Ei
  • 1 Prise Salz (jodiert)
  • 100 g Zucker
  • 125 g Butter
  • 1 TL Vanillezucker
  • 1/4 TL Muskat
  • 1/2 TL Kardamon
  • 1/2 TL Koriander (gemahlen)
  • 3 EL Rumrosinen
  • 2 EL Mandelkerne (gehackt)

Für die Füllung:

Für die Mini-Stollen mit exotischer Füllung aus Mehl, Germ und lauwarmer Milch einen Germteig herstellen. Diesen 20 Minuten gehen lassen. Butter, Zucker, Ei und Jodsalz dazugeben und eine Stunde gehen lassen.

Koriander, Vanillezucker, Muskat, Kardamom, Rumrosinen und gehackte Mandelkerne hinzufügen und das Ganze zu einem glatten Teig verkneten.

Für die Füllung die Banane zermusen, mit dem Saft einer Zitrone beträufeln und Kokosraspel einrühren. Die Marillen und Datteln in mundgerechte Stückchen schneiden und gemeinsam mit den gehackten Pistazien unter die Bananen-Kokosmasse rühren.

Den Christstollenteig dritteln, drei Rechtecke auswalken, je mit der Füllung belegen. Von der kürzeren Seite her zusammenrollen. Drei Mini-Stollen formen, auf ein mit Backpapier belegtes Blech legen. Im auf 250 Grad aufgeheizten Backrohr bei 180 Grad ca. 50 Minuten backen.

Die fertigen Mini-Stollen mit exotischer Füllung abkühlen lassen und mit Staubzucker bestreut servieren.

Tipp

Die Mini-Stollen mit exotischer Füllung schmecken nicht nur zur Weihnachtszeit hervorragend!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 3 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Mini-Stollen mit exotischer Füllung

  1. BiPe
    BiPe kommentierte am 19.06.2016 um 22:17 Uhr

    Nelken könnten im Teig auch gut passen.

    Antworten
  2. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 30.12.2015 um 17:59 Uhr

    sehr gut

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche