Mini-Rumkugeln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 50

  • 200 g Biskuitboden (hell)
  • 4 EL Rum (54%)
  • 125 ml Orangen (Saft)
  • 75 g Kokosraspel
  • 60 g Butter
  • 30 g Staubzucker
  • 4 Tropfen Rumaroma
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 100 g Schoko
  • 2 EL Öl
  • 100 g Schokoladenstreusel

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Biskuit fein in Würfel schneiden, mit Rum und Orangensaft beträufeln. Kokosraspel in der Bratpfanne auf 3 oder Automatik-Kochstelle 12 ohne Fett anrösten, auf der Stelle herausnehmen.

Fett, Staubzucker und Backaroma cremig rühren. Biskuitwürfel hinzfügen.

Schokoladensorten getrennt hacken, im heissen Wasserbad zerrinnen lassen. Weisse Schoko mit einer Hälfte der Biskuitmasse, zartbittere mit 2.

Hälfte durchrühren. 45 min kaltstellen.

Massen mit leicht eingeölten Händen zu jeweils 25 Kugeln formen. Dunkle Kugeln in Schokostreuseln, helle in Kokosraspeln wälzen.

Ergibt zirka 50 Stück

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mini-Rumkugeln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche