Mini-Pizzen

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Sponsored by Bresso

Backofen auf 200°C vorheizen. Aus dem Pizzateig acht runde Taler (ca. 10cm Durchmesser) ausstechen, auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech legen und mit Bresso Kräuter aus der Provence bestreichen. Tomaten und Rucola waschen, putzen, trocken tupfen; Tomaten in dünne Scheiben schneiden.
Tomaten und Pinienkerne auf den Pizzen verteilen, mit Pfeffer bestreuen und ca. 15-20 Minuten bei 180-200°C backen. Rucola und Prosciutto auf den heißen Pizzen verteilen und servieren.

Tipp

Mit etwas gehobeltem Parmesan und etwas frischem Basilikum verfeinern.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 1 0

Kommentare9

Mini-Pizzen

  1. Fiwimi
    Fiwimi kommentierte am 30.07.2015 um 16:43 Uhr

    lecker

    Antworten
  2. verenahu
    verenahu kommentierte am 08.04.2015 um 06:13 Uhr

    lecker

    Antworten
  3. zuckermaus0028
    zuckermaus0028 kommentierte am 06.10.2014 um 15:16 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  4. QueenPetzi
    QueenPetzi kommentierte am 17.09.2014 um 15:42 Uhr

    tolle Idee - wird gleich für die nächste Party vorgemerkt!

    Antworten
  5. Liz
    Liz kommentierte am 15.06.2014 um 10:39 Uhr

    Lecker!

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche