Mini-Herz-Küchlein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 12

Für die Mini-Herz-Küchlein das Backrohr auf 200 °C vorheizen. Trockene Zutaten vermengen. Eier und Milch verquirlen. Ei-Milchgemisch langsam zur Trockenmasse geben und mit dem Mixer gut verquirlen.

Den Teig in 12 kleine eingefettete Herzförmchen geben und bei 220 °C ca. 20 Minuten backen. Staubzucker mit der Lebensmittelfarbe und dem Zitronensaft vermengen, bis eine glatte Masse entsteht.

Ausgekühlte Herz Küchlein auf einen Rost legen und mit der Zucker-Zitronenglasur überziehen.

Tipp

Die Mini-Herz-Küchlein kann man auch noch mit Zuckerschrift verzieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare15

Mini-Herz-Küchlein

  1. ewaldi
    ewaldi kommentierte am 11.01.2015 um 06:42 Uhr

    sehr lieb

    Antworten
  2. RobiLi
    RobiLi kommentierte am 07.12.2014 um 17:04 Uhr

    probieren

    Antworten
  3. Haselnussgitti
    Haselnussgitti kommentierte am 26.08.2014 um 21:43 Uhr

    süss

    Antworten
  4. liss4
    liss4 kommentierte am 24.06.2014 um 10:58 Uhr

    Danke (:

    Antworten
  5. luisiana
    luisiana kommentierte am 23.06.2014 um 22:38 Uhr

    sieht sehr lieb aus !

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche