Mini-Eis am Stielansatz

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 30

  • 150 ml Milch
  • 280 ml Schlagobers
  • 100 g Kochschokolade (weiss)
  • 1 Teelöffel Maizena (Maisstärke)
  • 350 g Himbeeren
  • 2 EL Himbeergeist (oder Himbeersirup)
  • 80 g Staubzucker
  • 1 Vanilleschote (Mark)
  • 1 Zitrone (unbehandelt)
  • 350 g Vollmilchjogurt

Ausserdem:

  • Eiswürfelbereiter (insgesamt 30 Faech
  • Pommesgabeln aus Holz

1. Milch und 80 ml Schlagobers erwärmen. Kochschokolade hacken und unter die warme Milch rühren. Maizena (Maisstärke) mit 2 El kaltem Wasser durchrühren. In die Sauce untermengen, aufwallen lassen und kaltstellen.

2. 200 g Himbeeren, Himbeergeist und 30 g Staubzucker zermusen. 200 ml Schlagobers steif aufschlagen. Zitronenschale abraspeln, den Saft ausdrücken. Zitronenschale, Joghurt, Saft einer Zitrone, Vanillemark und 50 g Staubzucker durchrühren. Schlagobers vorsichtig unterziehen.

3. Restliche Himbeeren auf die Eiswuer-felfaecher gleichmäßig verteilen. Jedes Fach zu 2/3 mit Vanillejogurt befüllen. Das Himbeermark darauf gleichmäßig verteilen. In die Eiswürfelfächer jeweils eine Holzgabel stecken. Eine Nacht lang in das Gefriergerät stellen.

4. Die Formen kurz in warmes Wasser tauchen. Eisspiesse herausnehmen und mit der Schokoladensauce zu Tisch bringen.

Nährwert: 284 Kcal/Einheit

Tipp: Verwenden Sie cremiges Naturjoghurt für ein noch feineres Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mini-Eis am Stielansatz

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche