Minestrone mit gerösteten Semmelbröseln

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 0.5 sm Kohl
  • 100 g Bohnen
  • 2 Karotten
  • 0.25 Sellerie
  • 2 Stangenzeller
  • 1 Porree
  • 1 Fenchelknolle mit Fenchelgrün
  • 1 Fleischtomate
  • 100 g Luftgetrockneter Tiroler Speck
  • 2 Lauchzwiebeln
  • 2 Erdäpfeln
  • 0.5 Bund Petersilie
  • 1 Lorbeergewürz
  • 2 Knoblauchzehen
  • 50 g Pinienkerne
  • 50 g Parmesan
  • 50 g Semmelbrösel
  • Pfeffer & Salz aus der Mühle
  • Olivenöl

Die Gemüse reinigen und in mundgerechte Scheibchen bzw. Stückchen schneiden. Den luftgetrockneten Speck in Würfel schneiden, die Petersilie und das Fenchelgrün hacken. Etwas Olivenöl in einem großen Kochtopf erhitzen und den Speck anbraten. Zunächst die Zwiebeln und den Kohl zum Speck Form und alles zusammen kurz dünsten. Später die übrigen Gemüse zufügen und alles zusammen mit Wasser aufgiessen, bis die Ingredienzien knapp bedeckt sind.

Das Lorbeergewürz, ein wenig Salz, schmale Knoblauchscheiben, Petersilie und Pinienkernen in den Kochtopf Form und die Suppe bei mittlerer Hitze und geschlossenem Deckel 40 min machen. Zum Schluss mit Pfeffer & Salz nachwürzen.

Kurz vor dem Gar-Ende die Semmelbrösel in einer beschichteten Bratpfanne vorsichtig rösten. Die Suppe mit ausreichend Gemüse in tiefe Teller Form und mit gehobelten Parmesanspänen und gerösteten Semmelbröseln überstreuen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Minestrone mit gerösteten Semmelbröseln

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte