Minestrone mit Bauchspeck und Kräutern

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Bohnenkerne (über Nacht eingeweicht und abgetropft)
  • 3 EL Öl
  • 2 Zwiebeln (gehackt)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 4 Scheiben Bauchspeck (geräuchert, gehackt)
  • 4 Paradeiser (geschält und gehackt)
  • 2 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 TL Thymian (gehackt)
  • 1 TL Basilikum (gehackt)
  • 2 Karotten
  • 2 Erdäpfeln (klein gewürfelt)
  • 1 Stange Porree (klein gehackt)
  • 1 Stange Sellerie (klein gehackt)
  • 1/2 Kopf Kraut (klein)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Muschelnudeln (klein)
  • 2 EL Parmesan (gerieben)

Für die Minestrone mit Bauchspeck und Kräutern zunächst die Bohnen in kochendem Wasser 1 1/2 Stunden weichkochen. Gegen Ende der Kochzeit salzen. Wenn die Bohnen weich sind, gut abtropfen lassen.

Die Zwiebeln und den Knoblauch im Öl glasig anbraten. Den Speck dazugeben und noch kurz weiterbraten.

1.500 ml Wasser, Bohnen, Tomaten, Kräuter, Karotten, Kartoffeln, Sellerie, Lauch, Kraut hinzufügen. Salzen und pfeffern. Zugedeckt ungefähr eine halbe Stunde köcheln lassen, die Nudeln dazugeben und noch weitere 20 Minuten schwach kochen lassen oder bis die Nudeln weich sind.

Den Parmesan unter die Minestrone mit Bauchspeck und Kräutern rühren.

Tipp

Zu Minestrone mit Bauchspeck und Kräutern weißes Gebäck servieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Minestrone mit Bauchspeck und Kräutern

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 08.07.2015 um 17:41 Uhr

    Der Zubereitungstext fehlt

    Antworten
    • ikienboeck
      ikienboeck kommentierte am 09.07.2015 um 10:32 Uhr

      Liebe spiderling! Vielen Dank für den Hinweis. Wir haben das bereits ergänzt. Beste Grüße aus der Redaktion

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche