Minestrone High end

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Liter Hühnerfond (oder Gemüsefond)
  • 8 Stück Babyartischocken
  • 1 Stück Fenchel (klein)
  • 1 Stück Süßkartoffeln
  • 1 Bund Fingerkarotten (junge, zarte Karotten)
  • 2 Stück Topinambur
  • 2 Stück Navetten (zarte Rüben)
  • 2 Stück Schalotten
  • 1 Stück Knoblauchzehen
  • 2 Stück Tomaten (San-Marzano)
  • 1 g Safranfäden
  • 6 Stück Steinpilz (klein)
  • 4-6 Stück Wachteleier
  • Pecorino (hauchdünn geschnitten, ew: junger Parmesan)
  • 100 ml Weißwein (trocken)
  • Meersalz (aus der Mühle)
  • Olivenöl
  • Essig (für das Kochwasser)
  • Steinpilzöl

Für die Minestrone High end von den Artischocken die Außenblätter entfernen, die Spitzen der verbliebenen Blätter abschneiden und das Heu entfernen. In Salzwasser ca. 10 Minuten kochen. In Eiswasser abschrecken und in etwa acht Teile schneiden. Die geputzten Fingerkarotten ebenfalls blanchieren (kurz überbrühen), kalt abschrecken und nach Belieben teilen. Fenchel, Süßkartoffel, Topinambure, Navetten sowie Schalotten schälen, in Würfel schneiden und in etwas Olivenöl mit dem zerdrückten Knoblauch anschwitzen. Dann den Safran zugeben, mit Weißwein ablöschen und mit Fond aufgießen. Das Gemüse bei mäßiger Hitze 10-15 Minuten weich kochen. Die Tomaten kurz überbrühen, enthäuten und in kleine Würfel schneiden. Die geputzten Steinpilze fein schneiden. Die Wachteleier einzeln vorsichtig aufschlagen, in leicht wallendes Essigwasser gleiten lassen und 2-3 Minuten pochieren, bis sie wachsweich sind. Behutsam wieder herausheben und abtropfen lassen. Die Suppe mit Meersalz abschmecken. Artischocken und Karotten untermengen. Nun die Steinpilze sowie die Tomatenwürfel zugeben, kurz erwärmen und die Suppe in vorgewärmten Tassen anrichten. Die pochierten Eier vorsichtig hinein geben, den Pecorino darüber legen und mit einigen Tropfen Steinpilzöl beträufeln.

Tipp

GARUNGSZEIT: Artischocken ca. 10 Minuten, Gemüse 10-15 Minuten, Wachteleier 2-3 Minuten

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
6 2 0

Kommentare16

Minestrone High end

  1. chrisi0303
    chrisi0303 kommentierte am 01.09.2015 um 13:36 Uhr

    köstlich

    Antworten
  2. Illa
    Illa kommentierte am 15.01.2016 um 15:36 Uhr

    Ein Handvoll Reis und einige Nudeln mitgekocht - fertig ist eine Hauptmahlzeit

    Antworten
  3. Liz
    Liz kommentierte am 02.11.2015 um 14:11 Uhr

    Lecker

    Antworten
  4. Cecilia
    Cecilia kommentierte am 30.10.2015 um 18:40 Uhr

    mmh

    Antworten
  5. nunis
    nunis kommentierte am 23.09.2015 um 10:32 Uhr

    Gut

    Antworten
  6. Alle Kommentare
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche