Minestrone - E&T #2

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Getrocknete Borlottibohnen
  • 100 g Getrocknete weisse Bohnen (Bechernellini)
  • 2 Knoblauchzehen (zerdrückt)
  • 2 Rosmarin (Zweig)
  • 100 g Karotten (Bund)
  • 100 g Stangensellerie
  • 100 g Porree
  • 50 g Schalotten
  • 300 g Erdapfel (mehligkochend)
  • 100 g Zucchini
  • 3 EL Olivenöl
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • 1400 ml Gemüsesuppe
  • Salz
  • Pfeffer

1. Bohnen separat in kaltes Wasser legen und eine Nacht lang einweichen. Einen Tag später die Bohnen separat mit je 1 1/2 Ltr. Wasser, 1 Knoblauchzehe und 1 Rosmarinzweig bei mittlerer Hitze 1 Stunde, 30 Min. machen. Bohnen in einem Sieb abrinnen, Knoblauch und Rosmarin entfernen.

2. Karotten von der Schale befreien, Sellerie entfädeln. Karotten und Sellerie in 1 cm große Würfel schneiden. Porree abspülen und in 1 cm große Würfel schneiden. Schalotten schälen und fein in Würfel schneiden. Erdäpfeln von der Schale befreien und in 1 cm große Würfel schneiden. Zucchini abspülen, abtrocknen und in 1 cm große Würfel schneiden.

3. In einem breiten Kochtopf das Öl erhitzen, darin bei mittlerer Hitze die Schalotten andünsten. Karotten, Sellerie und Erdäpfeln hinzfügen und 2-3 min weichdünsten. Paradeismark hinzfügen, 30 Sekunden unter durchgehendem Rühren mitrösten, klare Suppe hinzugießen und das Ganze 40 min gardünsten. Bohnen und Zucchini hinzfügen und weitere 12-15 min gardünsten. Minestrone mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

4. Die Minestrone in vorgewärmte Suppenteller Form, mit ein kleines bisschen kaltgepresstem Olivenöl beträufeln und auf der Stelle zu Tisch bringen.

Tipp: Zucchini sind eine Kürbissorte und damit kalorienarm, vitaminreich und leicht verdaulich - genau das Richtige für eine leichte Kost!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minestrone - E&T #2

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche