Minestrone di riso

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 100 g Linsen
  • 100 g Speck (durchwachsen, fein gewürfelt)
  • 100 g Langkornreis
  • Petersilie (frisch, fein gehackt)
  • 1 Zwiebel (fein gewürfelt)
  • 400 g Paradeiser (Dose bzw. frisch) enthäutet
  • 2 Knoblauchzehen
  • 2 EL Paradeismark
  • Olivenöl
  • 1000 ml Rindsuppe
  • Salz
  • Pfeffer (frisch gemahlen)

Die Linsen abspülen, in Wasser al dente gardünsten.

Den Speck in Olivenöl anbraten, Zwiebeln und Knoblauch dazugeben und ebenfalls anbraten. Das Paradeismark untermengen und mit klare Suppe auffüllen. Den Langkornreis einstreuen und quellen. Die kleingeschnittenen Paradeiser und die gekochten Linsen in die Suppe Form, kurz durchkochen, würzen und mit der frisch gehackten Petersilie zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minestrone di riso

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche