Minestrone Aus Neapel

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 0.5 Zwiebel
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 EL Petersilie (gehackt)
  • 1 EL Olivenöl
  • 200 g Gemüse (Mischung aus grünen Melanzani, Erbsen, Bohnen, Karotten, Erdäpfeln, Zucchini)
  • 100 g Paradeiser (geschält, aus der Dose)
  • 1 Teelöffel Paradeismark
  • Salz
  • Pfeffer
  • 50 g Conchiglie (Muschelnudeln)
  • 1 Teelöffel Thymianblättchen (frisch)

Nudelgerichte sind einfach immer köstlich!

Die Zwiebel hacken, den Knoblauch zerdrücken. Beides gemeinsam mit der Petersilie im heissen Öl glasig weichdünsten. Das geputzte, zerkleinerte Gemüse, die Paradeiser samt Saft, das Paradeismark und ca. ein Viertel l Wasser hinzufügen. Salzen und mit Pfeffer würzen und bei schwacher Temperatur 30 Min. leicht wallen. Nach der Hälfte der Garzeit die Nudeln und den Thymian hinzufügen

Die Minestrone noch mal nachwürzen und nach Geschmack mit geriebenem Parmesan bestreut zu Tisch bringen

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Minestrone Aus Neapel

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche