Millirahmstrudel, Selbstgemacht

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 300 g Butter
  • 1 Fertiger Strudelteig (gekauft)
  • 50 g Butter
  • 100 g Staubzucker
  • 3 Eidotter
  • 350 g Topfen (mager)
  • 50 g Rosinen (jeweils nach Wahl)
  • 62.5 ml Sauerrahm
  • 1 Vanillezucker
  • Butter (zerlassen)

Ein tolles Kuchenrezept für jeden Anlass:

Aufguss: 60 g Staubzucker

1 Eidotter

1 El Puddingpulver (Vanille) 125 ml Sauerrahm

125 ml Milch

Rum nach Wahl

Butter, Staubzucker mit Eidotter cremig rühren. Sauerrahm, Rosinen, Topfen und Vanillezucker unterziehen. Strudelteig (Raumtemperatur) in eine gefettete geben legen. Menge darauf gleichmäßig verteilen, einschlagen und mit geschmolzener Butter bestreichen.

Bei 200 Grad in etwa 40 Min. backen.

Aufguss: Milch zum Kochen bringen, Sauerrahm, Eidotter und Staubzucker durchrühren und in die Milch untermengen. Während der Backzeit über den Strudel gießen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Millirahmstrudel, Selbstgemacht

  1. Gewinn
    Gewinn kommentierte am 23.05.2014 um 11:21 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche