Millefeuille von Kabeljaurückenfilet und Paradeiser an A ...

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 320 g Kabeljaurückenfilet
  • Paradeiser
  • 1 EL Mehl
  • Aceto Balsamessig, 30 Jahre alt
  • Olivenöl (extra vergine)
  • Fleur de sel
  • Pfeffer (frisch gemahlen)
  • Basilikumblätter
  • Dijonsenf

Kabeljau in 1 cm dicke Tranchen schneiden und mit Salz, Pfeffer und Dijonsenf würzen, mehlieren, dann in heissem Olivenöl kurz anbraten. Aus den Paradeiser 16 Scheibchen schneiden, mit Salz und Pfeffer würzen und jede Scheibe mit einem Basilikumblatt belegen. Paradeiser mehlieren und ebenfalls in einer Bratpfanne kurz anbraten. Danach den Kabeljau sowie die Paradeiser abwechslungsweise schichten.

Anrichten:

Aus Aceto Balsamessig und Olivenöl ein Ornament auf den Teller dressieren, den Kabeljau-Paradeiser-Turm darauf setzen, garnieren mit Basilikum. Etwas Pfeffer aus der Mühle und ein kleines bisschen Fleur de sel auf den Teller Form : O-Titel : Millefeuille von Kabeljaurückenfilet und Paradeiser an : > Aceto Balsamessig

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Millefeuille von Kabeljaurückenfilet und Paradeiser an A ...

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche