Milky-Way-Torte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für Die Milky Way Creme:

  • 500 ml süsses Schlagobers
  • 8 Riegel Milky Way
  • 100 g Schoko (zartbitter)
  • 2 g Biobin

Biskuitteig:

  • 2 Eier
  • 2 EL Wasser (heiss)
  • 100 g Zucker
  • 1 EL Vanillepulver
  • 75 g Dinkelmehl (fein gemahlen)
  • 50 g Maizena (Maisstärke)
  • 1 EL Backpulver (gestrichen)

Belag:

  • 1 Glas Pfirsiche (500g)
  • 3 EL Nuss-Nougat-Krem
  • 1 Pk. Tortenguss (klar)
  • 250 ml Pfirsichsaft

Für Die Joghurtcreme:

  • 1 Messlöffel Biobin; geh
  • 300 g Joghurt
  • 0.5 Zitrone (Saft)
  • Kakaopulver

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

Milky-Way-Krem:

Schlagobers erwärmen, Milky Way und Schoko kleinschneiden, in dem Schlagobers zerrinnen lassen. Die Menge in ein Weitling Form und eine Nacht lang abgekühlt stellen.

Biskuitteig:

Eier und Wasser mit einem Rührgerät mit Quirl auf höchster Stufe in einer Minute cremig aufschlagen. Zucker und Vanillepulver untermengen, weitere zwei Min. aufschlagen. Mehl, Maizena (Maisstärke) und Backpulver vermengen, die Hälfte davon auf die Eiercreme sieben und kurz auf niedrigster Stufe unterziehen. Den Rest des Mehlgemisches auf die auf der Stelle Weise unterarbeiten. Den Springformboden einefetten und mit Pergamtenpapier ausbreiten, den Teig hineingeben und im aufgeheizten Herd bei zirka 180 Grad 20-30 Min. backen. Den Tortenboden aus der geben lösen, auf einen Kuchenrost stürzen, das Pergamtenpapier abziehen und den Boden abkühlen.

Belag:

Die Pfirsiche auf einem Sieb gut abrinnen, den Saft auffangen und 250 ml abmessen. Nuss-Nougat-Krem im Wasserbad zerrinnen lassen, Tortenboden damit bestreichen. Zwei Pfirsiche zurückbehalten, die übrigen in Spalten schneiden, auf dem Boden gleichmäßig verteilen. Aus Tortenguss und Pfirsichsaft nach Packungsaufschrift eien Guss bereiten und auf den Pfirsichen gleichmäßig verteilen.

Joghurtcreme:

Biobin mit Joghurt und Saft einer Zitrone durchrühren. Die zurückbehaltenen Pfirsiche zermusen, unter den Joghurt rühren. Die Krem auf die Pfirsiche aufstreichen und die Torte abgekühlt stellen.

Die Milky-Way-Krem mit Biobin durchrühren auf die Joghurtmasse aufstreichen und mit einer Gabel Verzierungen eindrücken. Die Torte mit Kakao überstreuen und wiederholt drei Stunden abgekühlt stellen.

Tip Dinkel geht aufgrund seines hohen Kleberanteils sehr gut auf, eignet sich also ausgezeichnet für Biskuittböden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
2 0 0

Kommentare0

Milky-Way-Torte

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche