Milken- und Artischockenragout unter der Haube

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 200 g Gekochte Milken
  • 2 Gekochte Artischockenböden
  • Salz
  • 2 Schalotten
  • 20 g Butter
  • 50 ml Milkenfond
  • 50 ml Kalbsjus
  • 50 ml Rahm
  • 1 EL Küchenkräuter (frisch, gehackt)
  • Salz
  • Pfeffer
  • 100 g Blätterteig
  • 1 Ei

Die in Salzwasser gekochten Milken und Artischockenböden in kleinere Würfel schneiden. Die gehackten Schalotten in Butter anziehen und mit dem Milkenfond löschen. Jus und Rahm hinzfügen, die frischen Küchenkräuter unterziehen.

Danach die in Würfel geschnittenen Milken und Artischockenherzen beigeben, gut nachwürzen und abkühlen.

In feuerfesten Formen gleichmäßig verteilen und diese mit einem Blätterteigdeckel gut verschließen. Mit Ei bestreichen und im aufgeheizten Herd bei 220 Grad in etwa 15 min backen. Sofort zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Wenn Sie gerne mit frischen Kräutern kochen, besorgen Sie sich am besten Küchenkräuter in Töpfen - so haben Sie immer alles parat!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Milken- und Artischockenragout unter der Haube

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche