Mildes Shrimpcurry, Creamy Shrimp

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 75 g Zwiebel; sehr fein gehac
  • 75 g Butter (flüssig)
  • 70 g Weizenmehl
  • 1 EL Currypulver
  • 410 ml Hühnersuppe; Glas
  • 350 ml Milch
  • 1 1/2 Tl. Zucker
  • 0.5 Teelöffel Salz
  • 0.25 Teelöffel Ingwerpulver; besser
  • 1 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • Rdnuesse
  • Ruehlingszwiebeln;
  • Osinen
  • 1500 ml Wasser

-- mittelgrosse -- ungeschälte eschaelte -- Grönland-Shrimps -Shrimps ein Viertel Tl. Tl. Tl. Ingwerpulver; besser ist -- frisch frisch h geriebener -- Ingwer Ingwer r 1 Tl genügt Heisser gekochter ekochter Langkornreis

- kleingeschnittene hnittene Kokosette; geröstete eroestete Speck; gebratener bratener

Wasser aufwallen lassen, Shrimps hinzufügen und drei bis fünf Min. machen, bis die Shrimps rosa sind. Shrimps abschütten, unter kaltem Wasser abschrecken, gut abrinnen. Kühl stellen. Schälen, Därme entfernen, zur Seite stellen. Butter in einer Bratpfanne mit hohem Rand erhitzen. Zwiebel dazugeben und unter Rühren auf mittlerer Temperatur dünsten. Temperatur reduzieren, Mehl und Currypulver dazugeben und glattrühren. Eine Minute unter Rühren machen, gemächlich Hühnersuppe und Milch zugiessen und unter Rühren auf mittlerer Temperatur aufwallen lassen, bis die Menge dick wird. Zucker, Ingwer und Saft einer Zitrone untermengen. Shrimps dazugeben und im Curry erhitzen. Shrimpcurry mit heissem Langkornreis und einer Auswahl würzender Zuspeisen zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen Speck mit einem kräftigen Geschmack - so verleihen Sie diesem Gericht eine besondere Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Mildes Shrimpcurry, Creamy Shrimp

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche