Milchsaurer Knoblauch im Glas

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 5 Knoblauch (Knollen)
  • 1 Teelöffel Einmachgewürz
  • 0.25 Lorbeergewürz
  • 100 g Abgekochtes lauwarmes Salzwasser (15 g Salz je l Wasser)

Einleitung : Die Knoblauchzehen verwahren durch das Einsäuern ein feines, nussartiges Aroma und verlieren viel von ihrem penetranten Geruch. Milchsaurer Knoblauch passt überall dort, wo man ihn sonst frisch verwendet - also an Salaten, Saucen Suppen, zu Gemüsen und zu Brotaufstrichen.

Nehmen Sie zum Einsäuern die frischen Knollen, die im Herbst auf den Markt kommen.

Vorbereitung : Die Knoblauchzehen abschälen und mit den Gewürzen in das Glas befüllen. 3 cm unter dem Rand frei und soviel Salzwasser hinzugießen, bis die Zehen bedeckt sind. Das Glas fest zuschrauben. Den Knoblauch vor Licht geschützt bei Raumtemperatur 8-10 Tage gären. Anschließend abgekühlt stellen. Nach zirka 6 Wochen kann der Knoblauch verbraucht werden.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Milchsaurer Knoblauch im Glas

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche