Milchlamm-Gigot an Bärlauchsauce

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 6

  • 1 Milchlamm-Gigot ungefähr 1, 2 bis 1, 5 kg
  • 2 Knoblauchzehen
  • 1 Bund Majoran
  • 1 Bund Thymian
  • 1 Teelöffel Senf (mild)
  • 3 EL Öl
  • 2 EL Butterschmalz
  • 1 Schalotte
  • 1 Teelöffel Butter
  • 20000 ml Lammfond o. Kalbsfond
  • 2 Bund Bärlauch
  • 20000 ml Rahm

Nach Einem Rezept Von Annem:

  • Notiert von Rene Gagnaux

Lammgigot dressieren, d. H. überflüssiges Fett und Sehnen wegchneiden. Knoblauchzehe schälen und durch die Presse drücken. Majoran klein hacken, Thymianblättchen von den Zweigen zupfen.

Je ein Drittel der Küchenkräuter mit Knoblauch, Senf und Öl vermengen. Den Lammgigot mit der Marinade bestreichen und wenigstens eine Stunde ziehen.

Das Butterschmalz erhitzen. Den Gigot rundherum gut anbraten, dann in eine feuerfeste geben legen. Restlichen Majoran und Thymian über den Gigot streuen. Den Gigot im auf 160 °C aufgeheizten Herd auf der zweiten Schiene von unten etwa eine Stunde rösten. Das Fleisch soll dem Knochen entlang noch leicht rosa sein.

In der Zwischenzeit die Schalotte abschälen und klein hacken. In der Butter goldgelb weichdünsten. Mit dem Fond löschen und zur Hälfte kochen.

Bärlauchblätter abspülen, wenn nötig entstielen und in Streifchen schneiden. In die eingekochte Saucenflüssigkeit Form und mit dem Handmixer zermusen. Den Rahm hinzfügen und die Sauce noch so lange kochen, bis sie leicht bindet. Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Den Gigot aus dem Herd nehmen und bei geschlossenem Deckel zehn Min. ruhen, dann dünn aufschneiden. Die Sauce separat dazu zu Tisch bringen. Als Zuspeise neue Bratkartoffeln mit jungem Gemüse zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie am besten frische Kräuter für ein besonders gutes Aroma!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Milchlamm-Gigot an Bärlauchsauce

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche