Milch-Banitsa

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Teig:

  • 400 g Mehl
  • 1 Ei ((1))
  • 1 EL Sonnenblumenöl oder anderes Pflanzenöl
  • 1 EL Essig
  • 1 Tasse Wasser

Füllung:

  • 1.5 Tasse Milch
  • 1.5 Tasse Zucker
  • 0.5 Tasse Griess
  • 8 Eier ((2))
  • 180 g Butter

Traduktion Von:

  • Rene Gagnaux

Probieren Sie dieses köstliche Kuchenrezept:

Einen weichen Teig kochen, eine Stunde ruhen.

Teig in Platten von 1 mm Dicke auswalken. Eine Auflaufform mit Butter ausstreichen, eine Teigplatte einlegen, mit flüssiger Butter bestreichen, nächste Teigplatte darauflegen, mit flüssiger Butter bestreichen, usw., usw.

Milch zum Kochen bringen, unter durchgehendem Rühren Zucker, übrige Butter und Griess dazugeben, kurz machen, auskühlen. Die Eier mit der Gabel verrühren, zum Milch-Zucker-Griess Form, gut durchmischen und die Teigplatten mit dieser Menge begießen. Bei mittlerer Hitze backen.

Servieren: in Stückchen schneiden und mit Staubzucker überstreuen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Milch-Banitsa

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche