Miesmuscheln traditionell

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Miesmuscheln traditionell das Gemüse putzen und klein schneiden. Die Miesmuscheln in Salzwasser waschen und kontrollieren.

Die Miesmuscheln müssen geschlossen sein, sind einige doch offen, dann mit der Muschel einmal kräftig auf die Arbeitsfläche klopfen. Schließt die Muschel sich, dann kann sie verwendet werden. Bleibt die Muschel offen, dann bitte entsorgen, genauso beschädigte Muscheln.

Einen Muscheltopf aufsetzen, Wein und Gemüse, die Kräuter, etwas Salz und Pfeffer einfüllen und leicht zum Köcheln bringen. Miesmuscheln zufügen, Deckel auflegen und zwischendurch unter mehrmaligem Schütteln vom Topf, die Miesmuscheln traditionell ca 5-8 Minuten garen.

Tipp

Sehr gut passt zu Miesmuscheln traditionell Pommes und ein Knoblauchdip.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 1 0

Die Redaktion empfiehlt auch diese Rezepte

Passende artikel

Kommentare2

Miesmuscheln traditionell

  1. Helmuth1
    Helmuth1 kommentierte am 08.01.2016 um 08:01 Uhr

    ist ein gutes rezept. aber pommes passen da echt nicht. am besten nimmt mann weißbrot. damit kann man auch die sauce so richtig schön aufwischen

    Antworten
    • molenaar
      molenaar kommentierte am 08.01.2016 um 08:12 Uhr

      In den Niederlanden und Belgien ist man traditionell Pommes dazu. Aber Geschmäcker sind halt verschieden.

      Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche