Miesmuscheln Orange

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1000 g Miesmuscheln
  • 30 g Butter
  • 50 Schalotten (gewürfelt)
  • 2 Knoblauchzehen
  • 100 g Karotten (geraspelt)
  • 100 g Sellerie
  • 100 g Porree
  • 100 ml Weisswein
  • 100 ml Orangen (Saft)
  • 1 Prise Salz
  • Muskat
  • Kerbel (frisch gehackt)
  • Estragon in Streifchen geschnitten
  • 1 Lorbeergewürz
  • 1 Teelöffel Currypuder
  • 1 Prise Safran
  • 400 ml Schlagobers (33% oder Créme double).

Miesmuscheln spülen und den Muschelbart entfernen.

In einem mittelgrossen Kochtopf (Fassungsmenge wenigstens 6 Liter mit passendem Deckel) die Butter und die Schalottenwürfel hell andünsten. Muscheln in den Kochtopf Form und die Hitzezufuhr verstärken.

Muscheln gelegentlich umrühren. Das geraspelte Gemüse, die zerdrückten Knoblauchzehen, den Wein sowie den Orangensaft zu den Muscheln zufügen und leicht auf kleiner Flamme sieden. Später alle Gewürze zu den Muscheln zufügen und mit dem Schlagobers auffüllen.

Die Muscheln etwa 5 bis 10 Min. bei nicht ganz aufgelegtem Deckel abgedeckt leicht auf kleiner Flamme sieden, damit die Soße ein klein bisschen einreduzieren kann und die Ingredienzien ihren besonderen Wohlgeschmack entfalten.

Tipp: Kochen Sie nur mit hochwertigen Gewürzen - sie sind das Um und Auf in einem guten Gericht!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Miesmuscheln Orange

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche