Miesmuscheln mit Roquefort - Amuse Geule

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1000 g Miesmuscheln
  • 100 g Roqüfortkäse
  • 1 Pk. Suppengemüse (Sellerie, Karotten, Porree, Zwieb
  • Salz

Muscheln spülen, offene Muscheln verlesen. Suppengemüse klein schneiden, Wasser aufwallen lassen und mit Salz würzen, Suppengemüse hinein, machen. Die Muscheln in den kochenden Fond Form. Nach fünf Min. abschütten. Alle Muscheln, die sich nicht geöffnet haben, wegwerfen. Die Muscheln von den Schalen lösen und wiederholt in diese einfüllen. In die geöffneten Schalen kleine Stückchen Roqüfortkäse legen und bei 180 °C im Herd für fünf Min. überbacken.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Miesmuscheln mit Roquefort - Amuse Geule

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche