Miesmuscheln in Fenchelsud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Zwiebel
  • 500 ml Weisswein
  • 2 Knoblauchzehen
  • Salz
  • 1 EL Zitronen (Saft)
  • 3 EL Öl
  • 3 EL Anislikör
  • 2 Teelöffel Fenchelsamen
  • Pfeffer
  • 2000 g Miesmuscheln

Unser Tipp: Beim Fenchel auch immer das zarte Fenchelgrün mitverwenden, es verleiht den Speisen ein wunderbares Aroma!

Zwiebeln abschälen und fein in Würfel schneiden.

Öl in einem Kochtopf erhitzen und die Zwiebelwürfel darin glasig weichdünsten. Mit Weisswein und Anislikör löschen.

Knoblauch häuten und durch die Knoblauchpresse drücken.

Mit Salz, Pfeffer und Saft einer Zitrone nachwürzen.

Muscheln abspülen und in den Bratensud Form.

Dünsten, bis sie sich geöffnet haben.

Kochtopf ein paarmal schütteln.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Miesmuscheln in Fenchelsud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte