Miesmuscheln im Safransud

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Brühwürfel
  • Dille
  • 1 Karotte
  • Knoblauch
  • 1 Pk. Miesmuscheln
  • Olivenöl
  • Pfeffer
  • 0.5 Porree (Stange)
  • 1 Pk. Safran
  • Salz
  • Weisswein

Olivenöl und Knoblauch anschwitzen. Mit Weisswein löschen, die gewaschenen Muscheln hinzfügen, mit Pfeffer, Safran, Salz und einer Ecke Brühwürfel verfeinern und ziehen.

Die Muscheln aus dem Bratensud nehmen und den Bratensud mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Das Ganze in einem tiefen Teller anrichten und mit einem Strauss Dill garnieren.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare0

Miesmuscheln im Safransud

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche