Mexikanische Quesadilla mit Guacamole

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 1 Becher Mexikanische Bohnen, püriert
  • 2 Weizentortillas
  • 250 g Gruyère Käse
  • 3 Jungzwiebel
  • 3 Paradeiser
  • 2 Avocados (reif)
  • 1 Limone
  • 0.5 Bund Koriander
  • 1 Zwiebel
  • 1 Schote Chili, Jalapeno
  • 1 Becher Crème fraîche
  • Fleur de Sel

Margarita::

  • 1 Packung Himbeeren, Tk
  • 1 Banane
  • 200 ml Tequila
  • 100 ml Cointreau
  • 500 g Eiswürfel

Vielleicht Ihr neues Lieblingsbohnengericht:

Backrohr auf 120 °C vorwärmen.

Die Zwiebel, Jungzwiebel, Paradeiser, Chilischote und den Koriander klein hacken.

Avocados halbieren und auskratzen. Mit Limonensaft beträufeln und fein zu einer Guacamole zerdrücken. Die übrigen Zwiebel, Koriander, Tomatenwürfel und ungefähr dreiviertel Chilischoten hinzfügen. Mit Salz nachwürzen.

Tortilla mit Bohnenpüree bestreichen, in eine Bratpfanne Form und mit geriebenem Käse überstreuen.

Etwa zwei gehackte Paradeiser, den Rest der Chiliwürfel und Jungzwiebel über die Tortilla streuen, eine weitere Tortilla wie einen Deckel darauf legen und im Herd zehn min backen.

Die Tortilla aus dem Herd nehmen und ein klein bisschen abkühlen. Als nächstes in acht Teile schneiden. Abwechselnd einen Klacks Guacamole und Crème fraîche daraufgeben und anrichten.

Für die Margarita alle Ingredienzien in einen Handrührer Form und zwei min verquirlen. Die Ränder der Gläser mit Limonensaft befeuchten und in Salz tauchen. Die Margarita hineingeben und zu den Tortilla zu Tisch bringen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare2

Mexikanische Quesadilla mit Guacamole

  1. Yoni
    Yoni kommentierte am 14.12.2015 um 11:41 Uhr

    sehr gut

    Antworten
  2. spiderling
    spiderling kommentierte am 02.09.2015 um 17:14 Uhr

    wird demnächst gemacht

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche