Mexikanische Putenbrust

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

  • 1 Putenbrust
  • 100 g Frühstücksspeck
  • 1 Becher Paradeiser (800g Ew.)
  • 500 g Paprikas
  • 1 Becher Kukuruz (325g Ew.)
  • 2 Becher Rote Bohnen (a850g Ew.)
  • 6 Knoblauchzehen
  • 1 EL Sambal Ölek
  • Salz
  • Zucker

2 Knoblauchzehen pressen, mit 2 El. Öl und 1/2 El. Sambal durchrühren. Putenbrust mit Salz würzen und mit Knoblauchmischung bestreichen.

Speck in Streifchen schneiden, mit 2 El. Öl in großer Bratpfanne glasig rösten. Putenbrust darin auf Oberseite anbraten und umgedreht in Saftpfanne legen. Speck und Speckfett darüber gleichmäßig verteilen.

Paradeiser abrinnen, Saft in Saftpfanne gießen.

Putenbrust in aufgeheizten Herd bei 200 Grad 45 min rösten (bei Umluft: 50 min bei 180 Grad , ein Viertel Liter Wasser dazu) Paradeiser halbieren, Paprika reinigen und Grob zerteilen.

Knoblauch in Streifchen schneiden und in restlichem Öl glasig rösten.

Paprika darin anbraten, Paradeiser dazugeben. Mit Salz, Zucker und Sambal würzen Kukuruz und Bohnen abbrausen. Alle Gemüse zur Saftpfanne Form und vermengen. 4-5 Min. bei 250 °C erhitzen und zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie einen herrlich würzigen Speck für eine köstliche Note!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexikanische Putenbrust

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche