Mexikanische Hühnersuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Für die mexikanische Hühnersuppe die Hühnerbrust in Streifen schneiden und gemeinsam mit den Zwiebelringen, Salz und Pfeffer in der Hühnersuppe kochen.

Wenn das Fleisch nach 15 Minuten gar ist, die Suppe absieben, die Zwiebel entfernen und das Fleisch wieder in die Suppe geben. Das Schmalz in einem Topf erhitzen und das Tomatenmark kurz anrösten. Mit der Hühnersuppe ablöschen. Alles zusammen 15 Minuten köcheln lassen.

Schlagobers, Hüttenkäse und Avocadostücke unterrühren und kurz mitköcheln lassen. Vor dem Servieren die mexikanische Hühnersuppe mit dem Schnittlauch bestreuen.

Tipp

Wer die mexikanische Hühnersuppe so richtig feurig mag, der kann noch eine Chilischote hineinschneiden oder kräftig mit Cayennepfeffer würzen.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexikanische Hühnersuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche