Mexikanische Gemüsesuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 4 Paradeiser
  • 1 Zwiebel
  • 2 Zucchini
  • 4 lg Erdäpfeln
  • 3 Karotten
  • 3 Stiele Staudensellerie
  • 1 Maiskolben; oder eine kleine Dose Kukuruz
  • 1 Knoblauchzehe
  • 1 Hühnerbrust (gekocht)
  • 4 Nelken
  • Salz
  • Pfeffer
  • 1 Teelöffel Thymian (frisch, gehackt)
  • 1000 ml Rindsuppe

Paradeiser über Kreuz einschneiden, mit heissem Wasser blanchieren (überbrühen), enthäuten und kleinschneiden. Zwiebel von der Schale befreien, feinwürfeln.

Zucchini, Karotten und Staudensellerie in Scheibchen schneiden, Erdäpfeln von der Schale befreien und in Würfel schneiden.

Maiskolben in 2 cm lange Stückchen schneiden, Knoblauchzehe zerdrücken. Hühnerfleisch von dem Knochen lösen und in Würfel schneiden.

Erdäpfeln, Zwiebel, Paradeiser, Knoblauch und alle Gewürze und Küchenkräuter mit der Rindsuppe aufwallen lassen und bei geschlossenem Deckel bei geringer Temperatur 20 min machen. Restliches Gemüse und Hühnerfleisch dazugeben und weitere fünfzehn bis zwanzig Minuten kochen.

Mit Salz und frisch gemahlenem Pfeffer kräftig abschmecken.

Unser Tipp: Als Alternative zu frischen Kräutern können Sie auch gefrorene verwenden - auch diese zeichnen sich durch einen frischen Geschmack aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexikanische Gemüsesuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche