Mexikanische Farmerpfanne

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Für die Farmerpfanne:

  • 500 g Schweinsfischerl
  • 2 Zwiebel
  • 3 Knoblauchzehen
  • 4 Paradeiser
  • 1 Becher Kidneybohnen
  • 1 Becher Kukuruz
  • 3 Paprikas (rot, gelb, grün)
  • 500 ml Gemüsesaft
  • Salz
  • Pfeffer
  • Cayennepfeffer
  • Kreuzkümmel
  • Oregano

Für das Fladenbrot:

  • 500 g Mehl
  • 1 Würfel Germ (frisch)
  • 1 Teelöffel Salz
  • 250 ml Wasser (lauwarm)
  • 50 g Öl

Ein Bohnenrezept für jeden Geschmack:

Für das Fladenbrot Germteig kochen und zu zwei Fladenbroten in Pfannengrösse formen. Etwas Öl in einer Bratpfanne erhitzen. Die Fladenbrote zugedecktdarin je 35 Min. bei mittlerer Hitze backen, dabei nach 15 Min. auf die andere Seite drehen.

Für die Farmerpfanne das Fleisch in schmale Streifen schneiden. Zwiebeln und Knoblauch abziehen und fein würfeln. Mit dem fleisch in dem übrigen Öl gut anbraten. In der Zwieschenzeit Paradeiser blanchieren (überbrühen), häuten, entkernen und würfeln.

Kidneybohnen und Kukuruz abrinnen und abbrausen. Paprikas entkernen und in Stückchen schneiden. Das vorbereitete Gemüse zum Fleisch Form und mit anbraten. Gemüsesaft aufgießen, zehn min dünsten. Mit den Gewürzen herzhaft abschmecken.

Fladenbrot dazu zu Tisch bringen.

Brot, Fladenbrot, Maxikanisch

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexikanische Farmerpfanne

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche