Mexikanische Avocadosuppe

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 300 g Hähnchenbrustfilet
  • 2 Chilischoten (oder 3)
  • 3 Knoblauchzehen (oder 4)
  • 1000 ml Geflügelfond (Instant)
  • Salz
  • 1 Avocado (oder 2)
  • 1 Bund Frisches Korianderkraut

Das Hähnchenfleisch in schmale Scheibchen schneiden. Die Chilis der Länge nach aufschlittzen und entkernen. Den Knoblauch enthäuten und in sehr schmale Scheibchen schneiden.

Den Fond zum Kochen bringen, dann den Kochtopf von dem Küchenherd nehmen. Das Fleisch ca. 2 min darin gar zeiehen. Den Fond durch ein fines Sieb geissen.

Das Geflügelfond wiederholt zum Kochen bringen. Chili und Knoblauch hinzfügen, 5 Min. machen und mit Salz nachwürzen.

Die Avocados von der Schale befreien und in Scheibchen schneiden. Das Hähnchenfleisch wiederholt in die Suppe Form. Die Avocadoscheiben ebenfalls in der Suppe erwärmen. In der Zwischenzeit die Korianderblätter abzupfen und hacken. Die Suppe mit den Korianderkraut überstreuen und auf der Stelle zu Tisch bringen

Nährwert je Person Eiklar 49 g, Fett 33 g, Kohlenhydrate 7 g, Kalorien/Joule 575/2407

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mexikanische Avocadosuppe

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche