Mett-Kochtopf im Römertopf

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 1000 g Mett gemischt (halb/halb)
  • 1 pouch Erbsen (tiefgekühlt)
  • Schwammerln
  • 200 g Gouda, klein geschnitten
  • 2 Eier
  • Salz
  • Pfeffer
  • Paprika

Den Römertopf erst mal 1 Stunde wässern.

Das Ei mixen die Gewürze zusetzen und unter das Mett heben. Daraufhin die Schwammerln und die tiefgefrorenen Erbsen und Käse unterziehen. Das gesamte in den Römertopf Form und bei 180-200 Grad 1 bis 1 1/2 Stunden gardünsten.

Dazu Langkornreis anbieten.

Tipp: Legen Sie sich eine Reihe an hochwertigen Gewürzen an - es zahlt sich aus!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Mett-Kochtopf im Römertopf

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche