Metsaen Marjat Jogurttikastikkeella

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

Beeren:

  • 300 g Brombeeren
  • 300 g Himbeeren
  • 300 g Moltebeeren

Joghurtsauce:

  • 400 ml Joghurt (natur)
  • 100 g Zucker
  • 100 g Zucker
  • 2 Teelöffel Vanillezucker

Metsaen Marjat Jogurttikastikkeella - Waldbeeren mit Joghurtsauce

Dieses einfache Dessert, in dem die Grundaromen der Ingredienzien unverfälscht zur Geltung kommen, können Sie mit jeder Mischung aus Beerenfrüchten kochen. Das ist wichtig, denn Moltebeeren z. B. werden hierzulande beinahe gar nicht im Handel angeboten. Auch die Gesamtmenge der Beeren lässt sich ganz nach Appetit variieren. Drei verschiedene Sorten sollten es aber schon sein.

Mischen Sie die Beeren vorsichtig in einer großen Backschüssel oder, besser noch, gleichmäßig verteilen Sie sie gleichmässig auf Portionsteller. Gut abkühlen. Verrühren Sie die Ingredienzien für die Sauce und stellen Sie sie ebenfalls abgekühlt. Man gibt die Sauce kurz vor dem Servieren über die Beeren.

Tipp:

-Echten Vanillezucker können Sie leicht selbst machen, indem Sie eine Vanilleschote ungefähr vierzehn Tage in Kristallzucker in einem verschlossenen Glas behalten. Der Zucker nimmt dann die Aromastoffe der Vanilleschote an, die vor allem in der Schale sitzen. Die Vanilleschote können Sie folgend noch für andere Gerichte verwenden.

Tipp: Je höher der Fettanteil beim Joghurt, desto aromatischer und cremiger ist das Ergebnis!

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
1 0 0

Kommentare1

Metsaen Marjat Jogurttikastikkeella

  1. habibti
    habibti kommentierte am 15.08.2015 um 21:05 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche