Met - Honigwein

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

Für den Met bzw. Honigwein Fenchel, Honig, Anis und ganz wenig Wein erwärmen, bis sich der Honig auflöst.

Verschlossen 5 Tage im Eiskasten ziehen lassen.

Den restlichen Wein hinzufügen und einen weiteren Tag im Eiskasten ziehen lassen.

Durch ein Sieb abgießen und den Honigwein servieren.

Tipp

Der Met (Honigwein) sollte rasch verbraucht werden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare4

Met - Honigwein

  1. Elli1963
    Elli1963 kommentierte am 11.04.2016 um 13:54 Uhr

    Werden die Gewürze im Mörser zerstoßen oder bleiben sie "ganz"?

    Antworten
  2. Balance63
    Balance63 kommentierte am 29.03.2015 um 18:41 Uhr

    Im Kühlschrank oder im Gefrierschrank, fange mit dem Begriff Eiskasten nichts an?

    Antworten
    • Elli1963
      Elli1963 kommentierte am 11.04.2016 um 13:56 Uhr

      Wein und Gefrierschrank, ... ich denke, dies ist keine gute Kombination, ...

      Antworten
  3. omami
    omami kommentierte am 26.05.2014 um 16:20 Uhr

    Gute Variante

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche