Meringuierte Himbeertorte

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 1

  • 100 g Mandelblättchen (1)

Teig:

  • 2 Dotter
  • 75 g Zucker
  • 180 g Crème fraîche
  • 2 Prise Salz
  • 225 g Mehl

Meringuemasse:

  • 4 Eiweisse (frisch)
  • 1 Prise Salz
  • 150 g Zucker
  • 350 g Himbeeren
  • 3 EL Mandelblättchen (2)

Ein simples aber köstliches Kuchenrezept:

(*) für eine Tortenspringform von in etwa 24 cm ø, Rand gefettet Mandelblättchen (1) in einen Plastikbeutel Form, mit dem Wallholz fein zerkrümeln oder im Cutter mahlen. Die Hälfte für den Teig, den Rest für die Meringue-Menge zur Seite stellen.

Teig: Dotter und Zucker in einer Backschüssel mit dem Schwingbesen rühren, bis die Menge hell ist. Crème fraîche und Salz beifügen, kurz weiterrühren.

Mehl und Mandelkerne beifügen, zu einem Teig zusammenfügen, bei geschlossenem Deckel zirka

eine Stunde abgekühlt stellen.

Formen: den Teig auf einem Pergamtenpapier in etwa Vier mm dick rund auswallen. Den Tortenring darauf stellen und glatt drücken, sodass der Teig rund ausgestochen wird. Restlichen Teig zur Seite legen.

Pergamtenpapier mit dem Teig auf den Formenboden ziehen. Formenrand anfügen, Pergamtenpapier ringsum bis auf ca.2cm klein schneiden.

Beiseite gelegten Teig zu einer Rolle formen, an den Formenrand legen, mit den Fingerspitzen glatt drücken und Vier cm hochziehen,

dreissig Min. abgekühlt stellen.

Teigboden mit einer Gabel dicht einstechen, mit einem Backblech von etwa

22 cm ø (bei einer geben von 24 cm ø) beschweren.

Zehn min in der unteren Hälfte des auf 200 °C aufgeheizten Ofens blind backen. geben herausnehmen, kleines Backblech entfernen, Temperatur auf 180 °C reduzieren. Teigboden zirka Zehn min fertig backen. Herausnehmen, in der geben auf einem Gitter abkühlen.

Meringue-Menge: Die Eiweisse mit dem Salz steif aufschlagen, die Hälfte des Zuckers beifügen, weiterschlagen, bis die Menge glänzt, Rest beifügen, kurz weiterschlagen. Himbeeren und die übrigen Mandelkerne mit dem Gummischaber genau darunter ziehen. Menge auf dem ausgekühlten Teigboden gleichmäßig verteilen. Mandelblättchen (2) darüber streuen.

Backen: etwa Zwanzig min in der unteren Hälfte des auf 200 Grad aufgeheizten Ofens.Herausnehmen, auf einem Gitter leicht auskühlen.

Formenrand und -boden entfernen, Torte auf einem Gitter abkühlen.

Frisch gebacken zu Tisch bringen.

Tipps * Dotter sich problemlos tiefkühlen: leicht verklopfen und mit wenig Salz ( 1/2 g je Eidotter) vermengen. Haltbarkeit: ca.10 Monate. Zum Bestreichen von Gebäck verwenden.

* Statt Himbeeren Brombeeren verwenden.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare1

Meringuierte Himbeertorte

  1. spiderling
    spiderling kommentierte am 25.06.2015 um 08:08 Uhr

    köstlich

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche