Menü I: Glasierter Rosenkohl

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 4

  • 100 g Frühstücksspeck
  • 2 Zwiebel
  • 1 EL Zucker
  • 2 Pk. (à 300g) Tk-Rosenkohl
  • 2 Teelöffel Klare Gemüsesuppe; reichl.
  • 2 EL Walnüsse

Frühstücksspeck würfeln und in einem Kochtopf ohne Fett auslassen. Zwiebeln abschälen, achteln, dazugeben und 5 Min. darin weichdünsten. Zucker darüberstreuen und karamelisieren.

Tk-Rosenkohl und Klare Gemüsesuppe dazugeben und bei geschlossenem Deckel bei milder Wärmezufuhr 10 Min. gardünsten. Gelegentlich umrühren. Mit Walnusskernen bestreut zu Tisch bringen.

Unser Tipp: Verwenden Sie Speck mit einer feinen, rauchigen Note!

Tipp

Die Glacierten Kohlsprossen passen zu Wildgerichten, aber auch als Beilage zu Erdäpfelpüree.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 1 0

Kommentare1

Menü I: Glasierter Rosenkohl

  1. liss4
    liss4 kommentierte am 14.03.2015 um 11:37 Uhr

    lecker

    Antworten
Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche