Menü für Zwei: Gratinierte Mangospalten

  • Zutaten

  • Zubereitung

  • Top Videos

Portionen: 2

Zubereitungszeit:

  • 30 Min.
  • 1 Mango (ca 175 g)
  • 2 Teelöffel Zitronen (Saft)
  • 5 g Staubzucker
  • 25 g Amarettinikekse
  • 5 g Butter
  • 1 Eiklar (Klasse M)
  • 50 g Zucker
  • 2 Teelöffel Amaretto (Mandellikör)

Nährwerte:

1. Mango mit einem Sparschäler abschälen, das Fruchtfleisch in 4 Scheibchen rechts und links von dem Stein schneiden und fächerförmig aufschneiden, so dass es auf einer Seite noch zusammenhält. Mit Saft einer Zitrone beträufeln und mit Staubzucker bestäuben.

2. Die Amarettini in einer Küchenmaschine mahlen. Eine feuerfeste geben mit Butter ausfetten und mit den gemahlenen Amarettini ausstreuen.

3. Eiklar steif aufschlagen, dabei den Zucker nach und nach einrieseln und weiterschlagen, bis er sich aufgelöst hat. Amaretto unterziehen.

4. Mangofächer in die geben setzen Eisschneemasse mit einer Spritztülle aufspritzen. Unter dem heissen Bratrost 5-6 Min. goldbraun überbacken. Dazu passt Zitroneneis.

Nachgekocht? Bitte bewerten Sie das Rezept
1 2 3 4 5
Was denken Sie über das Rezept?
0 0 0

Kommentare0

Menü für Zwei: Gratinierte Mangospalten

Kommentar hinzufügen

Für Kommentare, bitte einloggen oder registrieren. Facebook login

Rund ums Kochen

Ähnliche Rezepte

Aktuelle Suche